albert01.jpg
Albert
Windhoek, 08.06.2005

Von Margret Nölting

Albert (10) wurde am 13.Mai 2005 in Maggie´s Sunhouse aufgenommen. Bei seiner Ankunft war er völlig verlumpt und verschmutzt. Eine Wunde an seinem linken Fuß, verursacht durch Verbrennungen mit heißem Öl, war notdürftig mit einer verdreckten Mullbinde umwickelt. Nachdem er von einem Arzt behandelt wurde, ist die Wunde mittlerweile gut verheilt. Zurückgeblieben ist eine vernarbte Haut mit Pigmentflecken.

Die Geschichte von Albert ist exemplarisch für das Leben vieler Straßenkinder in Namibia. Nachdem sein Vater (Alkoholiker) die Familie verlassen hatte, verlor kurz darauf seine Mutter ihren Arbeitsplatz als Putzfrau in einem Privathaushalt. Somit war sie nicht mehr in der Lage, den Lebensunterhalt für sich und ihre 7 Kinder zu bestreiten.

Albert hat seit 2 Jahren nicht mehr die Schule besucht, davor auch nur sporadisch. Zuletzt war er in einer einfachen Bretterbude neben der Einraumwohnung seiner Mutter untergebracht. In diesem fensterlosen, dunklen Raum fanden wir bei unserem Besuch kein Bett vor, sondern nur ein altes Sofa mit ein paar Decken, auf denen mehrere streunende Katzen schliefen.

Alberts Bruder Warren (18) hat uns in einem handgeschriebenen Brief um Hilfe und Aufnahme seines Bruders Albert in Maggies Sunhouse gebeten. Er befürchtet, sein jüngerer Bruder könne zum "street kid" werden und ohne Schulbildung seine Zukunftschancen verlieren.

Mit intensivem Einzelunterricht in Maggies Sunhouse werden wir zunächst versuchen, die erheblichen Defizite in der schulischen Entwicklung aufzuarbeiten, um ihn somit auf den regulären Unterricht in einer Schule vorzubereiten.

Die folgenden Bilder zeigen Alberts Mutter, seinen Bruder Warren und sein bisheriges Zuhause. Die unfassbare Armut, in der diese Menschen hier zum Teil leben, können die Fotos nur andeuten.
albert02.jpgalbert03.jpg
Alberts Mutter und sein Bruder Warren Alberts Mutter
albert04.jpgalbert05.jpg
Wohnung von Alberts Mutter Alberts ehemalige Unterkunft

zurück nach oben Druckversion Zur Startseite
2005-2007©maggies-sunhouse.com